BannerbildBannerbild
     +++  30. 08. 2021 Neue Corona-Verordnung  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Gesundheitssport

Hygienekonzept der Sparte Turnen, Gesundheitssport, Fitness
Die Sparte TGF hat beschlossen, ihr Sportangebot ab dem 18.05.2020 als Outdoorsport anzubieten und das Angebot wochenweise in kleinen Schritten zu erweitern. Wir bitten alle Mitglieder die eigene und die Gesundheit der anderen über den Sport zu stellen und nur an der Sportstunde teilzunehmen, wenn man gesund ist. Bei Erkältung, Fieber oder anderen akuten Erkrankungen ist die Teilnahme am Sport untersagt.


1. Die Bildung von Fahrgemeinschaften außerhalb des Wohnungsverbundes ist nicht gestattet.
2. Die Fahrräder sind in den Fahrradboxen neben dem A-Fußballplatz abzustellen, eine Mitnahme auf das Vereinsgelände ist nicht erlaubt.
3. Die Teilnehmer/innen müssen bereits in Sportkleidung zum Training erscheinen. Das Vereinsheim und die Umkleidekabinen sind verschlossen.
4. Die Abstandsregeln sind während der An- und Abfahrt ( 1,50 Meter) und während der Sportstunde ( 2 -4 Meter)einzuhalten.
5. Jede/r Teilnehmer/in muss sich vor Beginn der Stunde in eine Teilnehmerliste eintragen. Bitte nach Möglichkeit einen eigenen Kugelschreiber benutzen, ansonsten müssen die Hände vor dem Eintragen mit dem bereitgestellten Desinfektionsmittel gereinigt werden. Die Teilnehmerlisten werden vom Übungsleiter/in nach der Stunde in den Briefkasten der BSV Geschäftsstelle gesteckt.
6. Die vom Übungsleiter mit Matten oder Seilen vorgegebenen Abstände von 2 – 4 Metern zwischen den Sportlern/innen sind einzuhalten. Der Übungsleiter fasst die Matten/Seile nur mit Handschuhen an. Die Matten dürfen vom Teilnehmer nicht benutzt und berührt werden.
7. In der ersten Testphase von zunächst 6 Wochen dürfen keine Handgeräte benutzt werden.
8. Die Teilnehmer/innen bringen für den Bodenteil ein großes Badehandtuch oder eine eigene Matte mit.
9. Das Trainingsgelände ist nach der Sportstunde sofort zu verlassen, es dürfen keine „Gesprächsgruppen“ gebildet werden.
10. Die Teilnehmeranzahl ist pro Gruppe auf 12 Teilnehmer/Innen beschränkt. Es handelt sich um feste Gruppen - ein Wechsel innerhalb der verschiedenen Gruppen ist nicht möglich. Die Anmeldungen erfolgen über die Übungsleiter/innen. Die Trainingszeiten sind dem Belegungsplan zu entnehmen.
11. Jede/r Übungsleiter/in darf maximal 5 Gruppen pro Woche leiten.
12. Ein/e Übungsleiter/in, der/die Kindergruppen betreut, darf keine Verordnungsgruppen oder Risikogruppen leiten.

Wir freuen uns auf den Start mit euch und hoffen, dass wir diese Hygienevorschriften gut einhalten. Es liegt an uns, dass diese erste Phase gelingt. Wir behalten uns vor, jederzeit Änderungen vorzunehmen. Bei Regen/Nieselregen findet das Training nicht statt.

Laatzen, den 11.05.2020 Heike Heisig

Kontakt

BSV Geschäftsstelle
Jahnweg 1
30880 Laatzen

 

Telefon:     (05102) 5597
Email:       

myheimat.de

 

BSV Gleidingen