Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 
Willkommen zum neuen Menüpunkt: Das Jahr 2023...

Das alte Jahr neigt sich langsam dem Ende zu. Wir hatten viele schöne gemeinsame Veranstaltungen, über die auf der ersten Seite der Homepage berichtet wurde. Diese Berichte sollen nun hier erstmal eine neue Heimat finden. 


Screenshot LAternenumzug 2023

Der BSV Gleidingen organisierte dieses Jahr wieder in Kooperation mit der Gleidinger Feuerwehr einen Laternenumzug

Der Zug war fast so groß wie letztes Jahr und es leuchteten viele schöne Laternen. Nach einem einstündigen Gang durch die Straßen Gleidingens kam der Zug wieder in der Sudwiese an, wo es  Kakao und Laugenbretzeln, Bratwürstchen und Pommes, Bier und Glühwein gab. Und auch wenn ein paar Kinderpunch und Stockbrot vermissten, hoffen wir doch, dass es für alle ein schöner Abend war. Wir freuen uns jedenfalls schon auf den dritten Laternenumzug nächstes Jahr. 

Unsere Kinder zeigen ihre selbstgebastelten Laternen

Viele Kinder kamen mit wunderschönen selbstgebastelten Laternen. 

Unsere Gleidinger Feuerwehr unterstützt den Zug wieder

Die Feuerwehr Gleidingens ... 

Das Sudteam hat den Glühwein aufgesetzt

... und das Team Sudwiese - der Glühwein steht bereit.

Die Musikbegleitung aus Klein Lobke

Der Musikzug aus Klein Förste

Der Grillstand am A-Platz

Am Grillstand des A-Platzes ...

Die Truppe von der Grillhütte

... und an der rot-weißen Grillbude warteten Pommes und Bratwürste.

Sammeln um die Musik

Der Musikzug stimmt ein.

Gleich geht's los

Es kann losgehen.

Wir warten, dass es losgeht

Die Laternen brennen ...

Und los geht's!

Und es geht los!

Unterwegs durch Gleidingens Straßen

Wir gingen eine Runde durch Gleidingens Straßen ... 

Und wieder zurück beim BSV

... und kamen nach ungefähr einer Stunde wieder in der Sudwiese an.

Nach dem Umzug gab's Bratwurst und Pommes

Erster Ansturm beim Stand der Feuerwehr.

Auch am A-Platz

Lange Schlange beim Grillstand am A-Platz. 

Gut zu tun an den Bratwurstständen1

Und auch hier hatten die Jungs alle Hände voll zu tun.

Bis zum nächsten Jahr!

Bis zum nächsten Jahr!


Das Sudwiesenturnier 2023 ist zuende - And the winner is....

Jochen Grethe

 

Wir gratulieren!

 

Die weiteren Gewinner und ein Bericht des Tages findet ihr unter BSV "Hannovera" Gleidingen e. V (bsvgleidingen.de)


Die Tennis Stadtmeisterschaften sind vorbei!

 

Wir hatten eine wunderschöne Zeit zusammen und ein Superglück mit dem Wetter (anders als 2017). Wenn es mal regnete, dann hörte es pünktlich vor Spielbeginn auf. Die zwei Wochen waren anstrengend, aber da soviele von uns aus der Tennissparte mithalfen und einsprangen, wann immer Not war, hat es sehr viel Spaß gemacht. 

 

Gewonnen hat der TSV Rethen - wir gratulieren recht herzlich!

 

Zweiter wurde der TSV Ingeln-Oesselse; BSV Gleidingen belegte die goldene Mitte und Plätze vier und fünf gingen jeweils an den VFL Grasdorf und die SpVg Laatzen. 

 

Weitere Impressionen, Kommentare und Fotos findet ihr unter dem Menüpunkt TENNIS - Veranstaltungen auf der linken Seite unserer Homepage. 

 

BSV "Hannovera" Gleidingen e. V (bsvgleidingen.de)

 

 

 


 

 

Die ersten beiden Tage Stadtmeisterschaften

 

Es ist soweit: nach fünf Jahren ist die Tennissparte des BSV wieder 'dran', die Stadtmeisterschaften zwischen allen Tennissparten der Stadt Laatzen durchzuführen. Am ersten Tag war noch nicht so viel los, aber alles war sehr liebevoll vorbereitet. Wir haben eine Grillbude, die in BSV Farben frisch gestrichen auf neue Aufgaben wartet. Ein großes Zelt vergrößert den abgedeckten Bereich, obwohl die Wettervorhersage gut aussieht. Lichterketten erleuchten bunt unseren Tennisbereich. Kaffee und Kuchen gibt es im Tennisheim. Draußen steht der Bierwagen.

 

Dank an alle, die geholfen haben. Das Unterfangen, zwei Wochen lang ein solches Event durchzuziehen, ist nicht einfach, zumal viele unter der Woche noch ihrem Job nachgehen müssen. Da bedarf es guter Stimmung, und kühlem Bier. Nach einigen Anlaufschwierigkeiten der Zapfanlage fließt auch das besser. Die nächsten Tage werden wir noch mehr Unterstützung brauchen, damit auch diejenigen, die täglich wuppen, sich mal eine Auszeit nehmen können. 

 

Aber mit viel gutem Willen und Einsatz werden wir auch diese Stadtmeisterschaften meistern. Und vielleicht auch für die weitere gemeinsame Zukunft unserer Sparte die Weichen für ein sportliches und freundschaftliches Miteinander legen.

 

 

Tennis Stadtmeisterschaften wir sind bereit

Der erste Tag auf dem Bierwagen ist noch relativ ruhig. Katharina freut sich auf was da noch kommen mag.

Tennis Stadtmeisterschaften 1.Tag

Wir freuen uns auch auf zwei schöne Wochen bei herrlichem Sonnenschein.

Tennis Stadtmeisterschaften Tag1 Grillstation

Und Ralph, die erste Schicht am Grill, steht auch bereit.

Tennis Stadtmeisterschaften 2.Tag

Am zweiten Tag. Einige unserer Hauptakteure - Inka, Jörg und Nicole (Konni versteckt) - sammeln sich für den zweiten Tag. Detlef, neuer Spartenleiter und unser 'Hauptgrillmeister' knipst sein zukünftiges Aktionsfeld....

Tennisstadtmeisterschaften unsere neue Grillbutze

....die neue Grillbude!

 

 

 

 

 

 

 

Ich wünsche uns allen eine schöne Zeit!
Tennis Stadtmesiterschaften 2.Tag Bierwagen

und Katharina ist auch schon wieder da.

 

 

 
 
 
Stadtmeisterschaften Fußball 2023
IngelnOesselse Stadtpokalsieger
Gut besucht

Die Besucher strömen...

Der Mann vom Grill

Unser Grillmeister immer bereit.

Gut besucht2

Auch am Sonntag war es gut besucht.

Das Sud-Team in Aktion1

Team Sud-Wiese wieder voll im Einsatz.

Dino passt auf

Es kann losgehen.

Wir lassen's erstmal langsam angehen

Wir haben viele spannende Spiele gesehen an diesem Wochenende....

Starker Einsatz

...mit vollem Einsatz!

Der kleine Dino schaut zu auch zu

Dino schaut auch ganz gebannt.

Wir brauchen Nachschub

'Wir brauchen Nachschub.'

Die Cheerleader stehen bereit

Unsere kleinen Cheerleader stehen bereit...

Unser Cheerleader Nachwuchs

...für ihren Pauseneinsatz.

Die kleinen Cheerleader
IngelnOesselse sosehnsiegeraus

Die Spiele sind zuende. 'Und so sehen Sieger aus!'

Der große und der kleine Pokal

Der große Pokal und der Kleine für den Torschützenkönig

Und Silke zieht das erst Los

Aber erstmal zur Tombola. Silke zieht das erste Los.

Spvgg Dritter

Ernesto Nebot, stellvertretender Bürgermeister Laatzens, führt die Siegereherung durch. Der dritte Platz und der kleine Pokal gingen an den SpVg.

Stadtpokal IngelnOesselse1

Ingeln-Oesselse ist neuer Stadtmeister. 

Stellvertr. Bürgermeister und Vizepokalmeister

Und der BSV Gleidingen Vize.

 

 

Erster Frauensporttag beim BSV ein voller Erfolg!

 

Am Samstag, den 24. Juni fand beim BSV in der Sudwiese der erste Frauensporttag statt.

Bei herrlichem Sonnenschein konnten unsere weiblichen Mitglieder verschiedene Sportarten aus dem Angebot unseres Vereins ausprobieren. Aus den Sparten Turnen, KTJ und Petanque boten Kursleiterinnen Schnupperkurse an. Unter anderem standen Energie-Yoga, verschiedene gymnastische Kurse und Selbsverteidigung im Programm. Und auf der Bouleanlage konnten die Kugeln geschwungen werden.

 

Das vielfältige Angebot fand draußen und im Übungsraum der Sudwiese - bei weit geöffneten Fenstern - statt. Es war ein warmer Tag.

 

Um 10:00 ging es wie geplant los. Bis in den Nachmittag hinein hatten alle Teilnehmerinnen viel Freude und nahmen die Gelegenheit begeistert an, was Neues auszuprobieren.

 

Wir möchten an dieser Stelle allen danken, die diesen Tag möglich gemacht haben und auch der HAZ für ihre ausführliche Berichterstattung.

Frauensporttag - wir sind bereit

Wir sind bereit.

Frauensporttag - KTJ ist bereit

KTJ auch.

Frauensporttag - Yoga

Yoga unter der Platane

Frauensporttag im Übungsraum

'Body und Mind' im Übungsraum der Sudwiese

Frauensporttag - Beckenboden Gymnastik.jpg 2

Ebenso Beckenboden Gymnastik

Frauensporttag - Mittagspause

Mittagspause!

Frauensporttag - Nina zeigt Boule

Nina zeigt Petanque.

Frauensporttag - KTJ lebt gefährlich

Und KTJ lebt gefährlich.

Frauentag - wohlverdienter Abschluss

Der wohlverdiente Abschluss

Frauentag - wohlverdienter Abschluss

Wir werden es gerne wieder tun!

 


 

 

Am Pfingstwochenende war wieder großer Festumzug!           

Impressionen

Festumzug - Die ersten trudeln ein

Die ersten trudeln ein.

Unser Fahnenträger2

Unser Fahnenträger. Vielen Dank an Luis!

Sammeln an der Aula - Petangue

Sammeln an der Turnhalle - die Vertretung der Petanquesparte

Festumzug - Versammeln - Tennis

Der Tennisbollerwagen steht bereit.

Festumzug -  Fußballtrecker

Und der Fußballtrecker ist auch schon da.

Festumzug - Versammlung - cheerleader üben schon

Unsere Cheerleader üben schon.

Festumzug - gleich geht's los2

Unser Zug steht bereit.

Festumzug - gleich geht's los1

Und gleich geht's los.

Bernd weist uns ein

Bernd weist uns ein.

Unser Fahnenträger

Und ab geht's - durch die Osterstraße

Cheerleader in Aktion

Nur die Straßenbahn kann uns trennen.

Getränkestand Ritterstarße

Getränkestand für die Kinder in der Ritterstraße - Heike lenkt den Zug

Ein rot-weißes Meer an Züglern

Ein langer Fluss Rot-Weiß


 

Cheerleader in Aktion

Unsere Cheerleader in Aktion 


 

Es ist vollbracht - am Schützenplatz

Geschafft! Auf dem Schützenplatz angekommen. Die Party kann beginnen!


 

Samstag 13. Mai in der Sudwiese 

 

Und wieder war es ein wunderschöner Frühlingstag in der Sudwiese. Die 1. E-Jugend läutete die sportlichen Aktivitäten ein und spielten erfolgreich gegen den TSV Kleinburgwedel. Um 11:00 folgte die 2. E-Jugend, die ihr Spiel auch gewannen. Genaue Ergebnisse findet ihr auf der Fußballseite.

 

Zeitgleich fand am Vereinsheim die Spartenversammlung der Fußballsparte statt, ausnahmsweise auf einem Samstagvormittag, was sich etwas auf die Teilnehmerzahl der sonst gut besuchten Versammlung auswirkte. Alle zur Wahl stehenden Posten wurden wieder besetzt. Ein großes Dankeschön an alle.

 

Auf der Tennisanlage fanden Punktspiele statt und die 1. Herren spielte um 15:00 gegen den Tabellenführer TV Jahn Leveste. Sie verloren knapp 1:2. Aber unglücklicher war die Verletzung ihres Torwartes kurz vor Spielende. Wir wünschen Tim an dieser Stelle gute Besserung und dass er wieder schnell auf die Beine kommt!

Erste Herren 13.Mai
Spartenversammlung Fußball
Punktspiel Damen 50
Tim verletzt

 

Osterfeuer 2023

Dieses Jahr konnte unser Osterfeuer nach langer Coronapause wieder stattfinden. BSV und Feuerwehr organisierten es gemeinsam und es war gut besucht. Auch der Osterhase war da und alle hatten einen schönen Abend. Wie immer an dieser Stelle ein großer Dank an alle Helfer und Helferinnen. 

Es ist gestapelt und bereit

Der Stapel steht.

Unsere Helfer und Helferinnen auf dem Bierwagen

 

Im Bierwagen, ...

Unsere Feuerwehr ist auch in Stellung

... bei der Feuerwehr, ...

Die drei vom Grill

...und am Grill .... 

Und nochmal drei am Grill

... sind alle bereit!

Der Osterhase (oder vielleicht eine Häsin ;-) ist auch da

Der Osterhase war schon voll in Aktion. Manche behaupten auch, es war eine Osterhäsin ;-)

Gut besucht

Es war gut besucht.

Stockbrotfeuer

Und alle hatten Hunger.

Am Feuer 2
Zu späterer Stunde

Zu späterer Stunde - es wurde langsam dunkler...

Ganz spät und dunkel

...und das Feuer langsam kleiner.

Osterfeuer 23

Jetzt ist es aus und wir freuen uns auf nächstes Jahr.

Kontakt

BSV Geschäftsstelle
Jahnweg 1
30880 Laatzen

 

Telefon:     (05102) 5597
Email:       

myheimat.de